Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Carlo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 7. Mai 2002

Wohnort: Wörth am Rhein

Beruf: Dipl.-Ing.

1

Montag, 5. März 2012, 08:23

Kann Karte TTQV Topo25 nicht Freischalten

Moin zusammen,

ich habe Quo Vadis 6.0.2.7 über Parallels Desktop auf einem Macbook Air installiert. Wenn ich die Karte TTQV Topo25 öffnen möchte, werde ich nach einem Freischaltcode gefragt. Den Freischaltcode XXXXX-XXXXX habe ich seit TTQV 4 Zeiten. Wenn ich ihn eingebe, bleibt der "OK"-Button grau und ich kann ihn nicht anwählen. Mache ich etwas falsch, oder liegt es am Rechner/Parallels?

Ciao, Carlo

wynetwix

Admin hc Type "M"

Beiträge: 17 653

Registrierungsdatum: 11. Mai 2002

Wohnort: Berlin

2

Montag, 5. März 2012, 08:57

Hi Carlo

Du mußt auch die QV4-Seriennummer eingeben.
Dann gehts weiter :)
Liebe Grüße
Bernd

Bei Supportanfragen bitte stets angeben:
Welche QuoVadis-Version (z.B. 7.3.0.17 Standard, PowerUser oder Freeware) ?
Welche mobile Version (QVM-W(2), QVM-A oder QVM-iOS) ?
Welcher GPS-Empfänger wird verwendet ?
Welches Windows läuft auf dem Rechner und wie sind die Eckdaten (CPU, RAM, GraKa usw.) ?

  • »Carlo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 7. Mai 2002

Wohnort: Wörth am Rhein

Beruf: Dipl.-Ing.

3

Montag, 5. März 2012, 11:40

Hi Bernd,

danke für den Hinweis. Hab da wohl auf dem Schlauch gestanden, da ich ja nur die Karte freischalten lassen wollte.

Dafür kommt jetzt das nächste Problem, nach jedem Neustart von Quo Vadis und dem Versuch die Karte (oder eine andere freischaltungspflichtige Map) zu öffnen, wird der Code wieder verlangt. Ich hab mal hier im Forum gesucht, da ist aber nur ein Hinweis auf eine falsch freigeschaltete NAVTEQ Karte.

BTW: Ich habe nur die TTQV5 PU Lizenznummer, bei Upgrade auf OV6 gab es ja keine neue Nummer, oder?

Ciao, Carlo

Tom

Progi

Beiträge: 9 539

Registrierungsdatum: 29. April 2002

Wohnort: Südlich vom Äquator

Beruf: Progi

4

Montag, 5. März 2012, 12:46

Hi Carlo,

nach jedem Neustart von Quo Vadis und dem Versuch die Karte (oder eine andere freischaltungspflichtige Map) zu öffnen, wird der Code wieder verlangt.

bitte prüfe mal, ob Du Schreibrechte auf die lp_ttqv5b.lic hast.
Wenn Du von TTQV5 kommst, müßte die in "gemeinsame dokumente"\TTQV5_Data\_lic\ liegen.

Tom

wynetwix

Admin hc Type "M"

Beiträge: 17 653

Registrierungsdatum: 11. Mai 2002

Wohnort: Berlin

5

Montag, 5. März 2012, 13:01

bei Upgrade auf OV6 gab es ja keine neue Nummer, oder?

Hi Carlo

Richtig ! Dieses Upgrade ist für dich dann kostenlos.
Die Lizenz bleibt bestehen.
Näheres findest du im Wiki
http://wiki.quovadis-gps.com/doku.php?id…install:a_setup
Liebe Grüße
Bernd

Bei Supportanfragen bitte stets angeben:
Welche QuoVadis-Version (z.B. 7.3.0.17 Standard, PowerUser oder Freeware) ?
Welche mobile Version (QVM-W(2), QVM-A oder QVM-iOS) ?
Welcher GPS-Empfänger wird verwendet ?
Welches Windows läuft auf dem Rechner und wie sind die Eckdaten (CPU, RAM, GraKa usw.) ?

  • »Carlo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 7. Mai 2002

Wohnort: Wörth am Rhein

Beruf: Dipl.-Ing.

6

Montag, 5. März 2012, 15:33

Hi Bernd,

nach jeder Eingabe des Codes hat die Datei eine neue Datum/Zeitangabe beim Eintrag letzte Änderung, daher nehme ich an, dass Schreibrechte vorhanden sind.

Ich habe QV 6 neu heruntergeladen und installiert, sowie Parallels neu gestartet. Wenn ich jetzt die Karte öffnen will, kommt folgende Meldung und QV ist abgestürzt:

System.AccessViolationException
Es wurde versucht, im geschützten Speicher zu lesen oder zu schreiben. Dies ist häufig ein Hinweis darauf, dass anderer Speicher beschädigt ist.
bei CTVEngine.Init3DWindowed(CTVEngine* , HWND__* , Boolean )
bei MTV3D65.TVEngine.Init3DWindowed(IntPtr hWnd, Boolean bEnableTL)
bei y.a(IntPtr A_0)

Ciao, Carlo, ratloser als zuvor ?(

Tom

Progi

Beiträge: 9 539

Registrierungsdatum: 29. April 2002

Wohnort: Südlich vom Äquator

Beruf: Progi

7

Montag, 5. März 2012, 15:54

Dieser Fehler tritt dann auf, wenn setup oder Update nicht korrekt durchlaufen konnten.
Da hilft nur, Rechner neu starten, Programm-verzeichnis löschen und setup nochmal laufen lassen.

Tom

  • »Carlo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 7. Mai 2002

Wohnort: Wörth am Rhein

Beruf: Dipl.-Ing.

8

Montag, 5. März 2012, 16:38

So, Rechner neu gestartet, Verzeichnis gelöscht, Programm neu runtergeladen und installiert, Update auf die heute rausgekommende Dev-Version. Programm stürzt nicht mehr ab, aber nach jedem Neustart und dem Versuch Landkarten (mit Code) zu öffnen, wird der Code immer wieder neu abgefragt.

Ciao, Carlo

Tom

Progi

Beiträge: 9 539

Registrierungsdatum: 29. April 2002

Wohnort: Südlich vom Äquator

Beruf: Progi

9

Montag, 5. März 2012, 17:03

Ok, dann Schritt für Schritt.
- Du hast von TTQV5 auf QV6 aktualisiert?
- Wann hast Du auf diesem Rechner zuletzt erfolgreich eine Seriennummer aktiviert?
Tom

  • »Carlo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 219

Registrierungsdatum: 7. Mai 2002

Wohnort: Wörth am Rhein

Beruf: Dipl.-Ing.

10

Montag, 5. März 2012, 18:52

Der Rechner ist neu. Ich habe QV6 direkt installiert. Auf dem alten Laptop habe ich TTQV5 bzw. QV6 deinstalliert und den neuen Laptop mit der Seriennummer freigeschaltet. Hab dann QV6 etwas schleifen lassen :sleeping: und auf dem Desktop mit TTQV4 gearbeitet. In den letzten Tagen habe ich mich wieder mehr mit QV6 beschäftigen wollen und habe nun die Probleme mit der Freischaltung der Landkarten.

Ciao, Carlo