Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7. Juni 2012, 23:59

Finde keine Track-Längenangaben auf Karte

Hallo Foristen,

Habe im Wiki nach bestimmten Editierfunktionen bezüglich Tracks gesucht wurde aber nicht fündig.

Im ttqv4 konnte man an gewünschter Stelle den Track anklicken und hatte dann im sich öffnenden Infoblättchen die Kilometerlänge des Trackpunkts (Start bis angeklickten Trackpunkt).

Die Tracklängen-Abfragemöglichkeit. Was muß ich in Fenstermasken, Grundeinstellungen oder sonstiges verändern oder ergänzen, das ich diese Information kriege ?

Fahr ich die Maus an einen Trackpunkt kriege ich unten in den Editiereinstellungen nur den Abstand von Punkt zu Punkt. Wichtig wär aber die Längenangabe vom Start zu diesem Punkt.

Ich glaube mich zu erinnern, das ich das aber schon mal sehen konnte, jetzt ist es aber weg. Ich muß irgendwas in den Einstellungen verändert haben, das ich das nicht mehr angezeigt kriege.

Natürlich könnte ich in den Explorer-Trackpunkte-listen die Einstellung "Gesamtlänge" anzeigen lassen. Da steht dann in der Explorer-Trackpunktelilste z.b. vom Start bis track Nr.10 dessen Gesamtlänge. Doppelklicke ich auf diesen Trackpunkt wird er auf der Karte angezeigt.

Umgekehrt geht das aber nicht. Wenn ich auf der Karten den genwünschten Trackpunkt anklicke um die Länge (Start bis zu diesem Punkt) zumindest in der Liste anzeigen zu lassen, geht das leider nicht.

Gruß Peter
Gruß Peter

Windows7 Professional, i53570K 3,4 GHz, MBoard Gigabyte GA-Z77, Samsung 840 Pro250 GB SSD, Grafikk. Saphire Radeon 7870 X-Boost overclocked, Creative XFi, 16 GB RAM,
Tablet: Lenovo ThinkPad 8, 1920x200, 64GB, 8,3 Zoll mit Win 8.1.1 Professional
Garmin GpsMap 60CSx, GarminEdge800, Garmin Edge 1000, Holux Gps Maus,
TTQV4 PU, QuoVadis 6.0.9.28 - Poweruser, QuoVadis PU 7, 7.2.0.5, WP8 Samsung Ativ S mit QVM, Sextant Cassens&Plath mit künstl.Horizont, Theodolit Leica

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »frosch_peter« (8. Juni 2012, 00:05)


Delago

Admin hc Type "M"

Beiträge: 7 712

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2005

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Dipl.-Phys.

2

Freitag, 8. Juni 2012, 00:11

Hallo Peter,
mein Rechner ist schon aus, deshalb aus dem Gedächtnis:
Klicke im Explorer so auf einen Track, dass dessen Trackpunkte zu sehen sind.
Jetzt siehst Du verschiedene Spalten. Um weitere Spalten zu sehen, klickst Du in der unteren Iconleiste (halblinks) auf ein bestimmtes Icon, über das Du die Spalteninhalte auswählen kannst. Ich nehme an, dass die Teilstreckenlänge hier auch aktivierbar ist.

Gruß
Werner
Viele Grüße
Werner

Garmin Fenix 3 + GPSMap 60CSx + eTrex, Blackview BV6000 (Android 6), Sportiva, Lumia 650 (WP 10), Tracker Incutex TK5000, Wintec WBT 201, Sony DSC-HX5VB
Win 8.1/64 Prof, Win 10, Asus VivoTab ME400C Tablet-PC (Win 10)
QuoVadis 7 PU, QuoVadis Mobil (QVM 1+2+3), TTQV 4 PU, CGPSL 8, Locus Map Pro, TwoNav Android

CAGW durch Datenmanipulation

3

Freitag, 8. Juni 2012, 01:15

Hallo Peter,
mein Rechner ist schon aus, deshalb aus dem Gedächtnis:
Klicke im Explorer so auf einen Track, dass dessen Trackpunkte zu sehen sind.
Jetzt siehst Du verschiedene Spalten. Um weitere Spalten zu sehen, klickst Du in der unteren Iconleiste (halblinks) auf ein bestimmtes Icon, über das Du die Spalteninhalte auswählen kannst. Ich nehme an, dass die Teilstreckenlänge hier auch aktivierbar ist.

Gruß
Werner

Danke für die Hilfe, Werner.

An Trackspalten hab ich neben Trackpunkt/BreiteLänge/Höhe/Geschw/ jetzt auch die Spalte Gesamtlänge kreiert. Allerdings weiß ich nicht mehr wie ich die Spalte "Gesamtlänge" hingekriegt habe. Ist schon eine Weile her..

Wie auch immer, ich hab jetzt folgenden Weg gefunden:

Markiere mit dem Mauspfeil die gewünschte Trackstelle in der Karte und dann erscheint mit rechtsklick das Kontextmenü, dort klick ich auf "Im QV-Xplorer zeigen" und sehe jetzt die Streckelänge in der Punktelliste (Start bis Punkt).

Uups, jetzt führ ich grad den Mauszeiger nochmal auf den Track zum üben, und plötzlich sind die netten blaßgelben Fensterchen wieder da, ohne das ich in eine Liste muß. Mit allen Informationen die ich vorher eingestellt hab. Also Trackname/Nummer/ Höhe / Geschw / und die Entfernung "Start bis zum Punkt".

Warum die jetzt aber angezeigt werden und vorher nicht, muß ich noch rauskriegen.

Try and Error und es geht wieder...

Gruß Peter
Gruß Peter

Windows7 Professional, i53570K 3,4 GHz, MBoard Gigabyte GA-Z77, Samsung 840 Pro250 GB SSD, Grafikk. Saphire Radeon 7870 X-Boost overclocked, Creative XFi, 16 GB RAM,
Tablet: Lenovo ThinkPad 8, 1920x200, 64GB, 8,3 Zoll mit Win 8.1.1 Professional
Garmin GpsMap 60CSx, GarminEdge800, Garmin Edge 1000, Holux Gps Maus,
TTQV4 PU, QuoVadis 6.0.9.28 - Poweruser, QuoVadis PU 7, 7.2.0.5, WP8 Samsung Ativ S mit QVM, Sextant Cassens&Plath mit künstl.Horizont, Theodolit Leica

elmar

Admin hc

Beiträge: 9 850

Registrierungsdatum: 29. April 2002

4

Freitag, 8. Juni 2012, 08:19

Schau das mal an !

Messen : Entfernungen eines Tracks anzeigen


gruss elmar

5

Freitag, 8. Juni 2012, 10:50

Schau das mal an !

Messen : Entfernungen eines Tracks anzeigen


gruss elmar



Hallo Elmar,

Perfekt ! Super Tool. Danke !

Sogar die Höhenmeter sind dabei.

Gruß Peter
Gruß Peter

Windows7 Professional, i53570K 3,4 GHz, MBoard Gigabyte GA-Z77, Samsung 840 Pro250 GB SSD, Grafikk. Saphire Radeon 7870 X-Boost overclocked, Creative XFi, 16 GB RAM,
Tablet: Lenovo ThinkPad 8, 1920x200, 64GB, 8,3 Zoll mit Win 8.1.1 Professional
Garmin GpsMap 60CSx, GarminEdge800, Garmin Edge 1000, Holux Gps Maus,
TTQV4 PU, QuoVadis 6.0.9.28 - Poweruser, QuoVadis PU 7, 7.2.0.5, WP8 Samsung Ativ S mit QVM, Sextant Cassens&Plath mit künstl.Horizont, Theodolit Leica

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 2. November 2009

Wohnort: Berlin

Beruf: TechWriter

6

Freitag, 8. Juni 2012, 21:24

Vielleicht nicht so bekannt aber manchmal hilfreich? Definitiv!!

Vielen Dank auch,
Reinhard