Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 8. Dezember 2013, 13:00

QV7 1029 kann keine Navteq-Karten öffnen

Nach Installation der 1029 und QVM auf dem Lumia 1020 stürzt qv7 bei Öffnen der Navteq-Europakarte ab (s. Bild).

Sonst finde ioch QVM sehr gut. Der Download von waypoints funktioniert.

Danke für eine tolle Ergänzung zu QuoVadis,

Axel

Lenovo Thinkpad Twist mit W8.1 und Nokia Lumia 1020
»Axel53902« hat folgendes Bild angehängt:
  • QV7-1029.jpg

wynetwix

Admin hc Type "M"

Beiträge: 17 653

Registrierungsdatum: 11. Mai 2002

Wohnort: Berlin

2

Sonntag, 8. Dezember 2013, 13:05

Hi Axel

Ich habe deinen Beitrag mal hierhin verschoben, da dein Problem ja nichts mit QVM zu tun hat :)

Um welche Navteq-Karte handelt es sich genau?
Liebe Grüße
Bernd

Bei Supportanfragen bitte stets angeben:
Welche QuoVadis-Version (z.B. 7.3.0.17 Standard, PowerUser oder Freeware) ?
Welche mobile Version (QVM-W(2), QVM-A oder QVM-iOS) ?
Welcher GPS-Empfänger wird verwendet ?
Welches Windows läuft auf dem Rechner und wie sind die Eckdaten (CPU, RAM, GraKa usw.) ?

Sir-Vival

Admin hc Type "M"

Beiträge: 2 536

Registrierungsdatum: 14. April 2004

Wohnort: Neuss

3

Sonntag, 8. Dezember 2013, 13:41

Hallo Axel,
ich hab mal probeweiser die Navteq 2013 alleine geöffnet und sie als Overlay über die Top50 von QV geöffnet. Beides funktioniert hier bei mir problemlos, allerdings auf einem Win 7 Rechner.

Kannst Du uns bitte die genaue Navteq Karte nennen und kurz erläutern, wie Du die Karte öffnest?

Kann hier jemand anderes mal bitte probieren mit einem Win8.1 Rechner die Karte zu öffnen?

Gruß
Denis

PS: Wenn Dir QVM gut gefällt, wäre es klasse, wenn Du auch eine (kurze) Bewertung im WindowsPhone Store abgeben würdest...

4

Sonntag, 8. Dezember 2013, 13:44

Bei mir sind alle Navtec's betroffen: Europa 2013 und USA 2012.

Ich lade gerade die letzte non-beta (1027) runter und deinstalliere und installiere alles neu...

Sir-Vival

Admin hc Type "M"

Beiträge: 2 536

Registrierungsdatum: 14. April 2004

Wohnort: Neuss

5

Sonntag, 8. Dezember 2013, 13:49

Hi Axel, für ein "Downgrade" brauchst Du nicht zu deinstallieren. Lösch einfach den Programmordner (nicht Datenordner!) und installiere anschließend das gewünschte Setup.

Gruß
Denis

Tom

Progi

Beiträge: 9 442

Registrierungsdatum: 29. April 2002

Wohnort: Südlich vom Äquator

Beruf: Progi

6

Sonntag, 8. Dezember 2013, 14:01

Axel,
das ist mit ziemlicher Sicherheit das hier:
QuoVadis 7 unter Windows 8.1, Fehlermeldungen
Tom

7

Sonntag, 8. Dezember 2013, 15:10

Also:
- in QuoVadis7 ist keine wininet.dll
- Programmverzeicnis löschen und 1028 installieren alles funktioniert
- Programmverzeicnis löschen und 1029 installieren und ich kriege die Meldung wie oben, egal wie ich die Navteqkarten aufrufe.
- Programmverzeicnis löschen und 1028 installieren alles funktioniert

Kann der Fehler damit zusammenhängen, dass die QV-Daten wie in der Registry eingetragen unter Q:\QuoVadis liegen (128 GB SDXC) und nicht im Standardpfad???

Axel

wynetwix

Admin hc Type "M"

Beiträge: 17 653

Registrierungsdatum: 11. Mai 2002

Wohnort: Berlin

8

Sonntag, 8. Dezember 2013, 17:45

Sonst finde ioch QVM sehr gut. Der Download von waypoints funktioniert.
Danke für eine tolle Ergänzung zu QuoVadis,

Hi Axel

Wo du scheinbar zu ersten Usern gehörst, die QVM kennengelernt haben,
Vielleicht kannst du ja noch einen kleinen Text zu QVM in die entsprechende Rubrik schreiben.
So ein klein wenig die Werbetrommel rühren ;)
Liebe Grüße
Bernd

Bei Supportanfragen bitte stets angeben:
Welche QuoVadis-Version (z.B. 7.3.0.17 Standard, PowerUser oder Freeware) ?
Welche mobile Version (QVM-W(2), QVM-A oder QVM-iOS) ?
Welcher GPS-Empfänger wird verwendet ?
Welches Windows läuft auf dem Rechner und wie sind die Eckdaten (CPU, RAM, GraKa usw.) ?

Delago

Admin hc Type "M"

Beiträge: 7 704

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2005

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Dipl.-Phys.

9

Sonntag, 8. Dezember 2013, 18:27

... und vielleicht eine Bewertung im App-Store abgeben. :pr:
Viele Grüße
Werner

Garmin Fenix 3 + GPSMap 60CSx + eTrex, Blackview BV6000 (Android 6), Sportiva, Lumia 650 (WP 10), Tracker Incutex TK5000, Wintec WBT 201, Sony DSC-HX5VB
Win 8.1/64 Prof, Win 10, Asus VivoTab ME400C Tablet-PC (Win 10)
QuoVadis 7 PU, QuoVadis Mobil (QVM 1+2+3), TTQV 4 PU, CGPSL 8, Locus Map Pro, TwoNav Android

CAGW durch Datenmanipulation

wynetwix

Admin hc Type "M"

Beiträge: 17 653

Registrierungsdatum: 11. Mai 2002

Wohnort: Berlin

10

Dienstag, 10. Dezember 2013, 10:08

Hi Axel

Prima :thumbup:
Liebe Grüße
Bernd

Bei Supportanfragen bitte stets angeben:
Welche QuoVadis-Version (z.B. 7.3.0.17 Standard, PowerUser oder Freeware) ?
Welche mobile Version (QVM-W(2), QVM-A oder QVM-iOS) ?
Welcher GPS-Empfänger wird verwendet ?
Welches Windows läuft auf dem Rechner und wie sind die Eckdaten (CPU, RAM, GraKa usw.) ?