Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Eule47« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 9. Februar 2016

1

Sonntag, 14. Februar 2016, 18:05

Quo Vadis-M für Dummies

Hallo liebes Team,
ich habe mir QVM-W als Demoversion heruntergeladen und prüfe noch, ob ich das Programm erwerben möchte.
Gibt es eine Schritt für Schritt Anleitung , die nicht voraussetzt, dass man schon mit einer anderen Version vertraut ist?
-Welche Funktionen sind in der Demoversion deaktiviert (so dass es nicht an meiner Dummheit liegt, wenn was nicht geht).
-zB: kann ich in der Demoversion eine OSM-Karte in den Cache laden? (Wenn ich das mit Koordinaten für (ungefähr) Bayern versuche, ist der Layer nicht mehr sichtbar. Ich vermute mal, ich hab Zoom-stufen falsch eingestellt (1 - 10), aber wo erfahre ich, was die bedeuten?))
-Wie kann ich einen Wegpunkt per Cursor setzen? (Wenn ich alles so mache wie im Wiki beschrieben , kann ich den Cursor in die Karte drücken wie ich will, es passiert nix)
-Es gibt einen irgendwie hineingeratenen Cursorpunkt, der in keiner Datenbank steht, so dass ich ihn nicht löschen kann???
Entschuldigt bitte, Ich weiss, solche Dummies sind lästig, vielleicht könnt Ihr mir eine Leseempfehlung geben.
Viele Grüße
Eule47

elmar

Admin hc

Beiträge: 9 873

Registrierungsdatum: 29. April 2002

2

Sonntag, 14. Februar 2016, 18:12


  • »Eule47« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 9. Februar 2016

3

Montag, 15. Februar 2016, 17:28

Vielen Dank, Elmar
dieses Wiki kenne ich, komme aber eben damit nicht klar.
zB. Wenn ich versuche nach der Seite

http://wikim02.qv-m.de/doku.php?id=de:20…w:45_navigation

eine Route mit dem Cursor zu erstellen und das genau so mache wie es dort steht: das Gerät sieht auch gleich aus wie abgebildet: (Cursorpositionsbeschreibung violett hinterlegt, Routensymbol gelb) kann ich genau einen Punkt setzen (der im Unterschied zum Bild aber rund und nicht eckig dargestellt wird). Es heisst im Wiki, das Cursorsymbol "bleibt aktiv", ich kann aber kurz oder lang oder wie auch immer tippen, es gibt keinen weiteren Punkt. (Die Berührungsempfindlichkeit des Smartphones ist auf "hoch" gestellt.(
Was verstehe ich da nicht?
LG
Eul47

Loudini

Admin hc

Beiträge: 5 939

Registrierungsdatum: 6. Mai 2006

Wohnort: 6754 Klösterle

Beruf: Coachdriver in Austria

4

Montag, 15. Februar 2016, 18:41

Du hast auch QVM v2.0.2.15?

Gruß
LUDGER
BELAeasy MACAU
AMD Phenom II X2 550 3,1 GHz W10/64_Pro (8 GB RAM, ATI™ Radeon HD 4250, 768 MB), .NET 3,5/4/4.5
EasyROUTES v4, QVM-W v3.1.15 (LUMIA 550, wp10), QVM-A v3.01.18 (Samsung s2, CM 13.0), QV7 PU v7.3.0.41

elmar

Admin hc

Beiträge: 9 873

Registrierungsdatum: 29. April 2002

5

Montag, 15. Februar 2016, 19:06

Ist zwar mit qvm-a erstellt , qvm-w sollte aber ähnlich sein !

Vielleicht hilft es !

http://filme.qvgps.com/0QVMA/rout-qvm/rout-qvm.swf


gruss elmar

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »elmar« (15. Februar 2016, 19:56)


  • »Eule47« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 9. Februar 2016

6

Montag, 15. Februar 2016, 22:39

@ ludger: ich habe QuoVadis Mobile 2 for Windows Phone 8.1 Version 2015.1025.0.0 Demo, auf einem Microsoft Lumia 830., in der Hilfe heisst sie QVM-W2 mit der GPS-Software-Version 2.0.2.15
@ elmar: genau wie im Film hab ichs immer gemacht. Ich kann, gefühlt beim 7. oder 12. Tipper mit dem Finger, EINEN Punkt setzen, aber dann keinen zweiten. ..Ich kann ihn auch durch draufbleiben, mal 5 Sec, mal 25 sec mal garnicht , zum Verschieben aktivieren
man könnte meinen, als würde das Handy meinen Finger nur ungern mögen. Aber alle anderen Funktionen das Handys, auch in QV, funktionieren einwandfrei auf Berührung. Darum nochmal die Frage: könnte es sein, dass das eben in der Demoversion nur andeutungsweise geht und ich mich unsinnigerweise mühe? Bitte versteht: ich würde die App ja gerne kaufen, aber wenn sie bei mir nicht geht oder ich zu blöd bin wärs ärgerlich
Gruß
Eule47

elmar

Admin hc

Beiträge: 9 873

Registrierungsdatum: 29. April 2002

7

Dienstag, 16. Februar 2016, 08:49

Ich kenn den Stand von qvma-w nicht genau weil ich kein qvm-w nutze , vielleicht sollte der Progi da was zu sagen oder einer der qvm-w auch nutzt .

Ich hab zwar auch das eine oder andre mal Verzögerungen beim antippen der Displays , hält sich aber in Grenzen , klar könnte qvm da etwas sensibler sein !


gruss elmar

elmar

Admin hc

Beiträge: 9 873

Registrierungsdatum: 29. April 2002

8

Dienstag, 16. Februar 2016, 08:52

Beschreib trotzdem mal welche karte nutzt du , offline oder Onlinerouten , Netzverbindung über ?


gruss elmar

Tom

Progi

Beiträge: 9 482

Registrierungsdatum: 29. April 2002

Wohnort: Südlich vom Äquator

Beruf: Progi

9

Dienstag, 16. Februar 2016, 11:45

Grundsätzlich gibts in der Demo keine Einschränkung, außer daß die app nach 10min zu macht.

Das muß gehen, jeder Click in die Karte erzeugt einen neuen Punkt.
Allerdings ist der vielleicht nicht sofort sichtbar, weil ja erst die Route berechnet werden muß, das sagt die app aber in der violetten Bar.
Und je nach Engine und lokal installierten Karten kann das was dauern.

Probier mal im Offroad-Modus, da kommt jeder Punkt sofort.
Dann lad mal HERE-Maps runter, damit Du offline-routing mit MS hast.

Tom

  • »Eule47« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 9. Februar 2016

10

Donnerstag, 18. Februar 2016, 22:25

Danke an Euch Alle!


An Elmar: ich benutze die von QVM im Menue angebotene „MS-Straßen“.
(Ich vermute, dass das die in den Texten „HERE-Map“ genannte ist, sie sieht
zumindest bis ins Detail genauso aus). Sie ist (für die App „HERE-Maps“
heruntergeladen) lokal auf den Phone.


Netzverbindung bei diesen Versuchen über WLAN.





An Tom: Ich hatte bei den beschriebenen Versuchen zunächst
die OSM Karte Hike & Bike als Overlay. Die hab ich jetzt erstmal
deaktiviert.





Ich beschreib mal was ich tue.


Ich möchte eine Wanderung durch mit dem Cursor definierte
Punkte planen.


Lt. „Routing mit dem Cursor“ im Manual.





In der Karte (s.o.) Fingertip auf „Cursor“


„Routensymbol“ (wird gelb)


Präferenzen: offroad „Routing
Engine“ gegrayed


Text in Violett „Neue Route gestartet“





Nach mehrfachem (zwischen 5 und 30x)Tippen in die Karte
erscheint ein Punkt (Schwarzer Kreis in gelbem Quadrat, 001)


Text in Violett „1 RouteWP“





Mir gelingt dann kein zweiter mehr. (oder in seltenen Fällen
nach endlosem Tippen doch, dann aber kein dritter mehr…)


Diese (1-Punkt)-Route kann ich speichern





Bei Route Options
Onroad , Routing engine „Microsoft Offline” das Gleiche.





Für mich sieht es im Moment so aus: ENTWEDER habe ich
irgendetwas gründlich missverstanden, ODER die Touchscreenempfindlichkeit ist in QVM anders eingestellt als allgemein
auf dem Phone, so dass sie für meinen Finger nur sehr selten mal ausreicht.
(Ich hab aber auch andere Leute um Fingertips gebeten) In den Phone-Präferenzen
ist sie auf „hoch“ gestellt, alle anderen Touch-bedienungen gehen ja leicht)
Viele Grüße
Eule47