Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 25. April 2018, 18:59

Kartenexport MagicMaps nach Compe rmap

Hallo,

habe mir einen neuen aventura gekauft und wollte dei MagicMaps Karte Deutschland mit Multikacheln nach Compe rmap exportieren. Beim alten aventura hat das problemlos geklappt. Beim neuen läßt sich auf dem aventura nur die erste Kachel öffnen, allle weiteren scheitern mit folgender Fehlermeldung:Raster image file not found mm_d25_2rmap (map mm_d25_2.imp).

Woran kann das liegen und gibt es dafür eine Lösung?

Gruß Rainer

Loudini

Admin hc

Beiträge: 6 007

Registrierungsdatum: 6. Mai 2006

Wohnort: 6754 Klösterle

Beruf: Coachdriver in Austria

2

Mittwoch, 25. April 2018, 20:48

Hallo,
kannst du vielleicht einmal beschreiben wie du vorgehst, oder nur die. *.imp einmal posten?

Gruß
LUDGER

3

Donnerstag, 26. April 2018, 16:26

Hallo Ludger,
danke für deine schnelle Rückmeldung. Den Export mache ich mit der Exportfunktion in QV 7, dabei wähle ich die Geräte-ID des Aventura, setze die Projection auf Automatic, wähle in Schritt 2 Ganze Karte mit Multiseitengabe mit 3 Reihen und 2 Spalten, wähle Seiten erstellen mit 10% Überschneidung, wähle auf der Seite 3 Maßstab 25.000 aus, auf Seite 4 Liniendicke und Verstärkung lt. Vorgabe mit 100%, interne Layer ausblenden und Fertigstellen auf Seite 5. In der Folge hat sich dann ergeben, das Kachel 1 eine Größe 1.099.107 kb hat und sich auf dem Aventura öffnen lässt, Kachel 2 hat 2.520.471 kb - lässt sich nicht öffnen, Kachel 1.042.065 kb lässt sich öffnen und die Kacheln 4 -6 jeweils 19.206 kb die sich zwar öffnen lassen aber nichts anzeigen - ist bei der Größe ja auch nichjt verwunderlich.
Die imp-Dateien von Kachel 1-5 habe ich angehängt. Ich bin beim Export exakt so vorgegangen wie bei meinem vorherigen Aventura deswegen kann ich nicht versthen warum das jetzt nicht funktioniert. Die SD-Karte im Aventura ist FAT 32, an der Dateigröße kann es also nicht liegen.

Wäre schön, wenn du mir helfen könntest.

Gruß
Rainer
»geometrix« hat folgende Dateien angehängt:
  • mm_d25_1.rar (518 Byte - 9 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Mai 2018, 12:17)
  • mm_d25_2.rar (524 Byte - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Mai 2018, 12:19)
  • mm_d25_3.rar (518 Byte - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Mai 2018, 12:19)
  • mm_d25_4.rar (512 Byte - 5 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Mai 2018, 12:19)
  • mm_d25_5.rar (513 Byte - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Mai 2018, 12:22)

Loudini

Admin hc

Beiträge: 6 007

Registrierungsdatum: 6. Mai 2006

Wohnort: 6754 Klösterle

Beruf: Coachdriver in Austria

4

Donnerstag, 26. April 2018, 18:14

Hallo,
probiere bitte einmal dieses.

Gruß
LUDGER
»Loudini« hat folgende Datei angehängt:
  • mm_d25.zip (645 Byte - 11 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Mai 2018, 12:22)

5

Freitag, 27. April 2018, 16:52

Hallo,
danke für die Rückmeldung. Deine Mitteilung kann ich mangels tiefergehenden Fachwissens nicht eindeutig interpretieren. Verstehe ich das richtig, dass ich die alten imp Dateien als Text in deine RMAP-Datei kopieren soll? Wenn nicht, kannst du mir dann bitte eine Schrift für Schritt Anleitung geben.

Gruß Rainer

Loudini

Admin hc

Beiträge: 6 007

Registrierungsdatum: 6. Mai 2006

Wohnort: 6754 Klösterle

Beruf: Coachdriver in Austria

6

Freitag, 27. April 2018, 19:38

Nein, du musst die RMAP dort hinein kopieren. Die IMP dazu brauchst du nicht!

Gruß
LUDGER

7

Samstag, 28. April 2018, 12:28

die rmap 1 - 3 sind allein einzeln zu groß für den Editor. Lediglich bei den kleinen 4 + 5 nimmt der Editor die Datei an und zeigt ziemlich wirre Zeichen.

Gruß Rainer

Loudini

Admin hc

Beiträge: 6 007

Registrierungsdatum: 6. Mai 2006

Wohnort: 6754 Klösterle

Beruf: Coachdriver in Austria

8

Samstag, 28. April 2018, 18:24

Also gaaaanz langsam!
Du hast aus QV die Karte als Multikarten exportiert. Du hast dadurch 5x IMP und 5x RMAP!
Nur die 5 RMAP kommen in den Ordner RMAP von mir!
In den "Maps" Ordner vom Aventura kommt die IMP und der RMAP Ordner.
Dir wird ihm Aventura dann die IMP als "aufrufbare" Karte angezeigt.

Probieren
LUDGER

9

Sonntag, 29. April 2018, 12:07

Hallo,
vielen Dank für deine gut verständliche Erläuterung. Zwei Punkte sind mir noach aufgefallen und zwar sind in deiner imp-Datei bei den Karten 3 und 5 vor visible zwei Anführungszeichen während bei den restlichen nur jeweils eins ist. Muss ich da evtl. noch etwas ändern? Der zweite Punkt ist, dass meine exportierten Karten zu 4 und 5 lediglich eine Größe von jeweils 19.206 kb haben was absolut nicht stimmen kann. Da muss doch beim Export was schiefgegangen sein. Im Moment bin ich dabei, die Karte in mit 4 Kacheln bei 5% Überlappung zu exportieren um dann noch einmal zu testen ob das funktioniert. Ich werde es dann auch mit deiner imp-Datei versuchen.

Gruß Rainer

Von den 4 exportierten Kacheln kann aventura nur Kachel 1 und 3 öffnen, bei 2 und 4 kommt wieder die eingangs erwähnte Fehlermeldung. Versuche mit anderen Kacheln aus dem Bereich 2 und 4 (Süddeutschland) scheitern ebenfalls. An irgendetwas muss der Export dort scheitern. Hast du evtl. eine Erklärung bzw. Lösung dafür?

Gruß Rainer

Problem erkannt - Hoffe auf eine Lösung von CGPS

nach nächtelangen Konvertierungsversuchen habe ich nun den Fehler gefunden. Obwohl die Speicherkarte FAT 32 formatiert ist will der Aventura keine Dateien über 2 GB lesen. Ich habe jetzt eine entsprechende Anfrage bei CGPS eingereicht. Mal sehen was die sagen.

Hier die Lösung von CGPS

Vielen Dank für Ihre Anfrage an TwoNav.

Das Problem wir mit dem nächsten Update gelöst sein, dieses soll in den kommenden Tagen zur Verfügung stehen.
Mit dem Update auf 4.2 wird nicht nur FAT32 unterstützt, sondern auch exFAT.


Mit freundlichen Grüßen,

Support Team / Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »geometrix« (14. Mai 2018, 11:24)