Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »balloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Wohnort: Sydney / Australia

1

Donnerstag, 10. Februar 2005, 20:42

Hema Great Dessert Tracks

Ich habe von Hema die Great dessert Tracks und Cape York, und Probleme die zum laufen zu bekommen. Die Projektionsdaten habe ich wie unter
http://bb.ttqv.com/index.php?page=Thread&threadID=2422 beschrieben angepasst.
Jetzt erkennt Qv die Karten im Importfenster, man kann sie importieren,und Qv zeigt im Explorer in der passenden Datenbank einen passenden Eintrag.
Wenn ich jedoch diesen Eintrag anklicke,bleibt das Feld auf der rechten Seite leer(wo normalerweise der Kartenname,Masstab,Kartendatum,cal usw angezeigt wird) und die Karten können auch nicht angezeigt weden.
Kann mir jemand weiterhelfen???javascript:emoticon(':-?')
Confused


Laptop mit XP
QV 3.0.105

Danke

jockel

Administrator

Beiträge: 17 538

Registrierungsdatum: 29. Januar 2002

Beruf: Admin

2

Freitag, 11. Februar 2005, 00:20

Hallo,

Zitat

Jetzt erkennt Qv die Karten im Importfenster, man kann sie importieren,und Qv zeigt im Explorer in der passenden Datenbank einen passenden Eintrag.
Ich versuche es mal zwischen den Zeilen...
Du hast es über "Neue Karten CD-ROM automatisch importieren" versucht,
richtig? Das ist halt die Variante für brave, reguläre CDs.
Mach es mal über den QV-Xplorer, vorher aber den Karteneintrag im
QV-Xplorer löschen und die Datenbank komprimieren.
Gruß
Jockel (QV-Admin)

Angefragte Daten für Supportfälle bitte schicken an info/at/quovadis-gps.com unter Bezugnahme (link) auf diesen thread, Danke!

  • »balloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Wohnort: Sydney / Australia

3

Freitag, 11. Februar 2005, 10:48

Hallo Jockel
Also ich klicke im EXPLORER die passende Datenbank an,klicke auf das CD Symbol, Wähle den Pfad,und importiere.So hab ich´s versucht. Ist das der von Dir gemeinte Weg über den Explorer oder meintest Du etwas anderes???
Danke für Deine Hilfe und vor allem für Deine Gedult (aber ich lerne noch)

jockel

Administrator

Beiträge: 17 538

Registrierungsdatum: 29. Januar 2002

Beruf: Admin

4

Freitag, 11. Februar 2005, 11:09

Hallo,

der Genannte wäre einer, die andere Möglichkeit wäre als einzelne Karte:
Cursor im QV-Xplorer auf eine Kartentabelle, rechter Mausklick,
"neue Karte importieren".

Was mir vielleicht noch dazu einfällt:
- die *.ecw sollte auf Deiner Festplatte liegen
- möglicherweise wird bei den Importversuchen im Verzeichnis der *.ecw
eine *.cal Datei von TTQV angelegt. Bei einem erneuten Versuch zu
importieren, immer den Eintrag aus cem QV-Xplorer entfernen und diese
*.cal Datei löschen.

Wie sieht es damit aus ?
Gruß
Jockel (QV-Admin)

Angefragte Daten für Supportfälle bitte schicken an info/at/quovadis-gps.com unter Bezugnahme (link) auf diesen thread, Danke!

  • »balloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Wohnort: Sydney / Australia

5

Freitag, 11. Februar 2005, 12:09

ECW´s liegen auf der Platte, cal Dateien kann ich keine finden, Komprimiert hab ich nach jedem versuch,aber es geht nix. Bei der anderen Möglichkeit ( Datenbank/Karte/neue Karte importieren erkennt er sie nicht einmal und gibt sofort einen "error loading hema Cape York" raus???Zeigt dann auch in der Datenbank nichts an. Über das CD symbol erkennt er sie wenigstens,benennt sie einzeln, und legt ein verzeichnis an!??!Hast Du noch nenguten Tipp für mich???
Balloo

wynetwix

Admin hc Type "M"

Beiträge: 17 653

Registrierungsdatum: 11. Mai 2002

Wohnort: Berlin

6

Freitag, 11. Februar 2005, 12:19

Hallo Balloo
Ich erinnere mich, daß man die ecw's vorher nicht umbennen darf.
Darüber bin ich auch schon mal gestolpert.
Liebe Grüße
Bernd

Bei Supportanfragen bitte stets angeben:
Welche QuoVadis-Version (z.B. 7.3.0.17 Standard, PowerUser oder Freeware) ?
Welche mobile Version (QVM-W(2), QVM-A oder QVM-iOS) ?
Welcher GPS-Empfänger wird verwendet ?
Welches Windows läuft auf dem Rechner und wie sind die Eckdaten (CPU, RAM, GraKa usw.) ?

  • »balloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Wohnort: Sydney / Australia

7

Freitag, 11. Februar 2005, 12:25

Ich hab die ECW´s zwar in einem von mir benannten (Über-)Ordner ,aber die files selbst habe ich nicht angerührt ?

jockel

Administrator

Beiträge: 17 538

Registrierungsdatum: 29. Januar 2002

Beruf: Admin

8

Freitag, 11. Februar 2005, 13:41

Hallo,

also, ich habe das jetzt probiert. Ich habe hier eine Hema GDT 2nd edition.
Die wird nach der in dem entspr. thread beschriebenen Korrektur
vollkommen problemlos und einwandfrei importiert.

Was die "Cape York" ist von der Du sprichst, weiß ich nicht.

Mögliche Fehlerquellen:
- Du hast eine alte/falsche/mehrere Version(en) der ecw-activeX-controls
installiert
- Du hast beim Einspielen der Patch Dateien einen Fehler gemacht
- Du hast nicht die HEMA GDT 2nd edition und eine andere Version benimmt sich anders
- Die "Cape York-CD" ist mit der genannten Maßnahme überhaupt nicht
kompatibel.

Aber, was davon zutrifft, weiß ich beim besten Willen nicht.
Gruß
Jockel (QV-Admin)

Angefragte Daten für Supportfälle bitte schicken an info/at/quovadis-gps.com unter Bezugnahme (link) auf diesen thread, Danke!

  • »balloo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 30. März 2004

Wohnort: Sydney / Australia

9

Sonntag, 20. Februar 2005, 00:45

Sorry Jockel das ich mich nicht gemeldet habe,
bei mir geht´s beruflich wie privat drunter und drüber. Ich habe an Weihnachten in Oz die GAD Tracks im Bundle mit Cape York und den Kimberly´s gekauft und nach wie vor Schwierigkeiten.(3CD´s) . Ich habe keine zum laufen gebracht,allerdings seit letzter Woche auch keine Zeit zum versuchen gehabt. Als letztes hatte ich einfach die Cape York CD von Hema probiert,da ich zum Jahreswechsel dort hin möchte,und deshalb davon gesprochen.(die sollten aber alle gleich sein??? aber auch die Dessert Tracks laufen noch nicht??!!??) Übernächste Woche sollte ich ein wenig Zeit Haben und versuche es Dann noch mal.
Vielen Dank soweit
Balloo

jockel

Administrator

Beiträge: 17 538

Registrierungsdatum: 29. Januar 2002

Beruf: Admin

10

Sonntag, 20. Februar 2005, 01:13

Hallo,
kein Problem, melde Dich wenn Du mehr weißt.
Gruß
Jockel (QV-Admin)

Angefragte Daten für Supportfälle bitte schicken an info/at/quovadis-gps.com unter Bezugnahme (link) auf diesen thread, Danke!